Einzelunterricht

Der Einzelunterricht findet entweder in der Nachhilfeschule oder online statt. Zum letzteren benötigt der Schüler lediglich ein internetfähiges Smartphone oder bestenfalls ein Tablett. Für die Nachhilfestunde vereinbaren Nachhilfeschüler und -lehrer einen Termin.

In der Regel dauert eine Nachhilfestunde 60 Minuten. Sie kann aber ggf. nach Absprache verlängert werden.
Der Einzelunterricht bieten den Vorteil, dass der Nachhilfelehrer sich ungestört nur auf einen einzigen Schüler konzentriert. Somit kann der Nachhilfelehrer sofort auf die Fragen des Schülers eingehen.
Unsere Nachhilfelehrer werden durch Fortbildungen und Teamsitzungen dazu geschult, gezielt auf die Defizite eines Schülers einzugehen und diese bestmöglich zu beheben.
Hierzu ist es wichtig, dass Eltern, Schüler und Nachhilfelehrer im ständigen Austausch sind, sodass die Eltern über den Lernfortschritt ihres Kindes informiert bleiben.


Falls sie weitere Fragen haben, kontaktieren sie uns und wir beantworten all ihre Fragen!
Wir freuen uns auf sie!